Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 2. November 2013

Goodies mit dem Envelope Punch Board

Hallo liebe Blogleser,
für den letzten Workshop hatte ich kleine Goodies mit dem neuen Envelope Punch Board gebastelt.


Die waren so schnell fertig, am Längsten hat wirklich das 'Schleifchen-Binden' gedauert! ;o)


Dafür habe ich flüsterweißes Papier mit dem kleinen Schneeflocken-Ornament aus dem Stempelset  "Eine runde Sache" in Chili bestempelt. Der Text "Nur für dich" ist auf einem Stempel im Set "Nett-iketten" zu finden, hier wurde nur der Schriftzug mit einem Chili-Marker eingefärbt, dann mit dem "Großen Oval" ausgestanzt und mit einem chilifarbenen "Wellenoval" hinterlegt. Der kleine Glitzerstern sorgt für den weihnachtlichen Glanz  :o)
Hier kann man am Besten sehen, dass die kleinen Papierbonbons dreieckig sind.


Eine kurze Anleitung:
Damit man die Falzlinien und Stanzungen besser erkennen kann, habe ich für die Anleitungsbilder weißes Papier verwendet, mit farbigem Designerpapier sieht's natürlich viiiel schöner aus :o)
- Papiergröße 12 x 12 cm
- Auf dem Falzbrett alle 3 cm eine Falzlinie ziehen, also bei  3 / 6 / 9 cm
- Die Papierkante an der 1"-Markierung des Envelope Punch Boards anlegen und stanzen
- an jeder Falzlinie knicken und stanzen
 - Papier wenden und auf der anderen Seite genau so verfahren
 - so sollte das fertig gestanzte Papierstück aussehen:
- dann zum dreieckigen 'Bonbon' zusammenklappen (diese geometrische Form nennt man übrigens dreiseitiges Prisma). Die unterste Papierschicht liegt doppelt und dient als Klebelasche.
- jetzt müsst Ihr nur noch nach Wunsch befüllen und zum Verschließen 'Schleifchen binden' :o)
 

Viel Spaß beim Nachbasteln! Vielleicht zeigt Ihr mir ja mal Eure Ergebnisse?

Liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Petra, da hast Du eine ganz tolle Verpackung gearbeitet,
    gefällt mir ausgezeichnet gut !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. hallo, Petra
    was für eine grandiose Idee! Mit dem Envelope-Punch-Board kann FRAU also nicht nur Umschläge basteln, sondern auch Knallbonbons anfertigen! Bin von deiner Inspirationen voll begeistert!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,

    deine Goodies sind echt super, da hattest
    du eine ganz phantastische Idee. Werde
    es zum nächsten Workshop werkeln.
    Danke für die ausführliche Anleitung.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee! Suuuuper!
    Vielen Dank!
    Habs gleich nachgearbeitet und eben schon gepostet!
    Bin ganz begeistert!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    wieder eine schöne Idee. DAnke fürs Zeigen, jetzt brauche ich das Board wohl auch noch :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Petra,
    deine Idee den Bonbon dreieckig zu machen finde ich ja auch super.Ich kannte ihn nur in viereckig.Ganz toll;0)
    Liebe Grüße,Dani

    AntwortenLöschen
  7. Eine absolut geniale Idee, liebe Petra! Vielen Dank, dass du diese mit uns geteilt hast ;)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,
    deine kleinen Geschenke sehen ja fantastisch aus,ich bin begeistert und die Teilnehmer werden es auch sein,
    lg ulrike
    Danke für deinen lieben Kommentar und es geht mir schon wieder besser

    AntwortenLöschen
  9. WOW Petra, wunderwunderschön..gefällt mir seeeeehr gut..
    Bis jetz dachte ich ja immer, ich brauche das Board nicht..aber je mehr ich davon sehe, desto wahrscheinlicher landet es auf meiner Bestellliste ;-)

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  10. liebe Petra,

    bin gerade über kme-Katrin bei Dir gelandet. Das ist ja eine tolle Box, wird in den Speicher aufgenommen.

    Sieht toll aus, gute Idee.
    Danke für die Anleitung.
    LG Kati

    AntwortenLöschen
  11. So eine tolle Idee!!! Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,
    Eine Super Idee! Danke für die tolle Anleitung. Die werde ich gerne mal Nacharbeiten.
    Liebe GRÜSSE
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    lieben Dank für die tolle Anleitung !!! Deine Box sieht genial aus und wenn ich es irgendwie schaffe, würde ich die gerne für meinen Markt nachwerkeln ... darf ich !?
    Ganz liebe Grüße,
    Petra :)
    PS: Da ich nachts nicht schlafen kann, gucke ich nun eben vom Bett aus auf Blogs umher ... *g*

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petra,
    was für eine geniale Idee, die sehen ja super aus.
    Das werde ich bestimmt nacharbeiten, ich habe die
    Knallbonbonstanze nämlich nicht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Eine suuuuuuuper Idee von Dir, kann mich meinen "Vorschreiberinnen" nur anschließen .Vielen Dank für die tolle Anleitung, auch ich werde die Teilchen gleich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    GAbi

    AntwortenLöschen
  16. fantastisch eine geniale Idee
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra, ich war ja von deinen Goodies ja bei dir zu Hause schon so begeistert. Umso mehr freue ich mich über deine Anleitung. Vielen lieben Dank Micha

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die sind ja toll geworden.
    Ich habe das Teil schon auf meiner Liste.
    Danke für die tolle Anleitung.
    LG JuttaS

    AntwortenLöschen
  19. Die sind mir auch sofort ins Auge gestochen und ich musste sie gleich nachmachen letzte Woche. Und gleich durften sich meine Workshopteilnehmerinnen darüber freuen und fanden Deine Idee auch klasse.
    Vielen Dank für diese tolle Anleitung. lg Anne

    AntwortenLöschen
  20. Auch mir gefallen diese "Bonbons" sehr gut und ich werkle wohl so eines als Gutschein-Verpackung für meine Mama zum Geburtstag.
    Somit auch von mir jetzt schon VIELEN DANK für die Anleitung!!!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  21. vielen DAnk für deine Anleitung...mir gefällt die "Dreiecksform" des Knallbonbon viel besser ;-)
    werde ich doch bald mal ausprobieren!
    habe einen schönen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. liebe Petra,
    das ist eine tolle Anleitung, vielen Dank

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen