Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 10. November 2013

Weihnachten im Schuhkarton

Heute mal nix Gebasteltes  :o)
Ich möchte ein wenig Werbung für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" machen. Auf diese Idee gebracht hat mich Katrin/kme, die heute ebenfalls einen Beitrag zu dieser Aktion auf Ihrem Blog hat. Eine ganz wunderbare, herzberührende Aktion, wie ich finde!

Geschenke der Hoffnung, Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Alle Details und Infos, wie's geht, findet Ihr hier.
Jeder kann sich beteiligen. Ihr beklebt einen leeren Schuhkarton mit Geschenkpapier und befüllt ihn mit kleinen Geschenken, über die sich ein Kind freuen würde. Z.B. Ein kleines Kuscheltier, warme Handschuhe, Malsachen, Zahnbürste und Zahnpasta, ein kleines Auto, Bonbons und Vollmilchschokolade. Der Karton wird mit einem Gummiband verschlossen und mit einem Etikett (die Etiketten zum Ausdrucken findet Ihr hier) beschriftet, ob der Inhalt eher für einen Jungen oder für ein Mädchen geeignet ist und für welche Altergruppe (2-4, 5-9 oder 10-14 Jahre). Eine Spende von mindestens 6,- € für Abwicklung und Transport kann überwiesen werden oder am Einfachsten zusammen mit dem Schuhkarton an der Sammelstelle  abgegeben werden.
Abgabestellen in Eurer Nähe findet Ihr hier.
Bei uns im Ort ist der letztmögliche Abgabetermin für die Kartons der 15.11.2013, die Kartons haben schließlich noch einen Mammutverwaltungsaufwand und teilweise sehr weite Transportwege vor sich.
So kann jeder dazu beitragen, ein bißchen Weihnachtsfreude zu verbreiten und ein kleines Leuchten in Kinderaugen zu zaubern, die in den ärmsten Ländern bestimmt kein leichtes Leben haben. Ich beteilige mich schon länger begeistert an dieser Aktion und habe in den letzten 10 Jahren im Freundes- und Bekanntenkreis schon ca 250 Kartons eingesammelt und an unsere örtliche Sammelstelle weitergeleitet.
Macht doch mit! Schenken ist schön!

Liebe Grüße,
Petra

Kommentare:

  1. Das find ich eine tolle Idee. Leider zu spät, aber nächstes Jahr mit Sicherheit :-) LG Melli

    AntwortenLöschen