Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 31. März 2013

Frohe Ostern!

Einen schönen Ostersonntag wünsche ich Euch!
Na, heute schon fleißig Ostereier gesucht? Bei uns steht die Eiersuche ja immer gleich morgens an, jeder kriegt ein leeres Körbchen und dann geht das Einsammeln los (Ich verstecke jedes Schokoei einzeln!) und es ist jedes Jahr ein kleiner Wettlauf gegen die Zeit: Finden die Jungs alle Schokoladeneier bevor sie in der Sonne zu schmelzen anfangen? O.K. dieses Problem haben wir dieses Mal zumindest nicht ;o) Und - wer findet die versteckten Eier schneller - die Kinder oder der Hund? Am Schluss wird durchgezählt, ich weiß ja, wie viele Eier ich versteckt habe, meistens fehlen dann noch drei oder vier Stück und diese dann zu finden, bis alle komplett da sind, ist am allerschwierigsten.
Anschließend gibt's zur Belohnung erst mal einen ausgedehnten Osterbrunch.
Und, was macht Ihr so an Ostern?


Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest!

Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 30. März 2013

Aus meinem Briefkasten

Hallo meine lieben Blogbesucher,
heute darf ich erneut eine neue Blogleserin begrüßen: Hallo Blumensol, wie schön Dich in meiner Followerliste zu haben. Gestern habe ich mir Deinen Blog angeguckt und gleich bei den Kindergeburtstags-Taschen war ich hin und weg, Dein Löwe aus Stanzteilen ist absolut klasse! Den muss ich unbedingt nachbasteln! Schaut mal selbst, hier ist der Link zu ihrem Blog: "Blumensol"

Und... ich habe Osterpost bekommen und mich seeeehr darüber gefreut. Darum möchte ich Euch die Schätze aus meinem Briefkasten auch gerne zeigen:

von Christa K.


auch der Briefumschlag ist mit süßen Häschen bestempelt

und eine Karte von meiner 91jährigen (!) Tante

Vielen lieben Dank, ich hoffe, der Postbote war schnell und hat Euch meine Osterkarten ins Nest (oder in den Briefkasten?) gelegt.

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 28. März 2013

Doch noch Osterkarten?

Hallo meine lieben Blogleser,
jetzt habt Ihr mich soweit! Ich bin ja immer der Meinung gewesen, bei uns werden keine Osterkarten verschickt, also muss ich auch keine basteln. Und nun hat der Postbote diese Woche schon zweimal Osterpost gebracht :o) Also fange ich jetzt - 3 Tage vor Ostern - doch noch damit an, Osterkarten zu basteln! Denn schließlich gehört es sich doch, auf liebe Post zu antworten. Weil die  neuen Karten noch nicht ganz fertig sind, zeig ich Euch heute erst mal meine "Uralt-Werke", diese Karten habe ich vor drei oder vier Jahren gebastelt, sie wurden niemals verschickt und liegen seitdem in meiner Kartenschublade, weil - bei uns wurden ja keine Osterkarten verschickt -  bis jetzt ;o)
 
 
 


 
Die netten Hasenstempel sind von Penny Black und der Textstempel "Fröhliche Ostern!" ist von Hein Design.
 
Außerdem darf ich heute noch eine neue Blogleserin ganz herzlich begrüßen, hallo Claudia, ich freue mich sehr, dass Du Dich eingetragen hast. Auf Deinem Blog "Kreativ Blog by Claudi" habe ich mich auch schon umgeschaut, besonders Deine "Hasenparade in sechs Teilen" gefällt mit gut. Schaut doch mal vorbei, Claudia freut sich bestimmt!
 
So, nun muss ich weiterbasteln, die Osterkarten sollen ja schließlich noch vor Ostern in den Briefkasten.
 
Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 23. März 2013

Doch, mich gibt's noch ;o)

Hallo meine lieben Leser,
habt ihr mich vermisst? Diese Woche war es ungewohnt ruhig hier auf meinem Blog. Das lag daran, dass die ganze Familie schon wieder (war das eigentlich dieses Jahr schon mal anders?) rumkränkelt, mich eingeschlossen. Die beiden Jungs wechseln sich ab, mal ist der Eine, mal der Andere zu Hause, mein lieber Mann schleppt sich - nicht wirklich fit - zum Seminar und kommt nach zwei Tagen noch kränker zurück, und meine blöden Halsschmerzen, die mich schon über zwei Wochen plagen, sind nach anfänglicher Besserung nun mit voller Wucht zurück. Das ist alles sehr frustrierend und nervt mich gewaltig. Nicht mal Basteln macht mir Spaß und das will bei mir wirklich was heißen!!!

Damit mein Blog nicht ganz verhungert und eingeht (ja, ja, so ein Blog will regelmäßig gefüttert werden ;o)) zeig ich euch wenigstens mal die Einladungskarte zur Geburtstagsparty von meinem Großen - die wir nun schon zum zweiten Mal krankheitsbedingt verschieben mussten.


Die verwendeten Stempel (Bild und Text) sind von Bettys-Creations. Gestempelt mit Schwarz und coloriert mit Aquarellstiften. Der Text wurde Silber embosst.
Ein wirklich cooles Motiv für größere Jungs, finde ich!

So, ich nehm' jetzt noch 'nen Löffel Fenchelhonig und verabschiede mich ins Wochenende. Wenn das so weitergeht, darf uns der Osterhase dieses Jahr Hustensaft und Lutschtabletten ins Osternest legen.

Liebe Grüße und bleibt gesund,
Petra

Montag, 18. März 2013

Dankes-Karte

Guten Morgen und einen guten Start in die Woche!
Gestern Abend brauchte ich noch schnell ein Dankes-Kärtchen. Was für ein Glück, wenn man Bastler ist und alles notwendige zu Hause hat ;o)  Also ran an den Basteltisch, auf die Stempel, fertig - los! :o)
Und dieses schnelle Kärtchen ist dabei heraus gekommen.


Die verwendeten Farben sind Weiß, Aquamarin und Petrol. Der Textstempel stammt aus dem Set "Ein duftes Dutzend" und das tolle Blumenornament ist die "Triple Treat Flower", ein Stempel der leider letztes Jahr aus dem SU-Katalogsortiment genommen worden ist. Ich kann gar nicht verstehen, warum :o( 
Ach ja, und der Hintergrund wurde noch mit dem Pünktchen-Folder geprägt.
Und schon war die Karte fertig, ging ganz flott. Und heute ist sie bereits mit dem Postboten unterwegs, damit sich die (hoffentlich) glückliche Empfängerin freuen kann.

Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 17. März 2013

Geschenk von Eva - freu!

Danke Eva!
Gestern Abend hatte ich noch Besuch von meiner Freundin Petra und die hat mir von einer lieben Kundin ein Geschenk mitgebracht, eine selbstgenähte Taschentücher-Box. Wow, da war ich ganz schön platt und möchte mich gleich mal herzlichst bedanken: Wie lieb von Dir, Eva, ich hab mich so gefreut! Ich finde das Täschchen so schön und deshalb möchte ich es auch unbedingt zeigen:


Klasse, oder? Ich bewundere ja immer Leute, die so gut nähen können. Meine Nähmaschine verstaubt schon seit Jahren in einer Ecke und auch früher ist meine Nähkunst kaum über Faschingskostüme für mich und meinen Göttergatten hinausgekommen. Da geht's nicht so genau ;o)

Das Täschchen kommt auf alle Fälle wie gerufen, da ich schon seit Tagen meine blöde Erkältung einfach nicht los werde und Taschentücher deshalb meine ständigen Begleiter sind. Jetzt haben sie wenigstens eine schöne Hülle :o)

Und über noch was habe ich mich sehr gefreut: Meine Leserliste ist auf 23 Personen gewachsen und - die "Rückennummer 23" hat sich eine meiner besten Freundinnen ausgesucht, mit der ich seit vielen Jahren unzählige Stempel- und Spieleabende und etliche Bastelmessen-Besuche verbringe: Liebe Sabine, ich freu mich sehr, dass Du Dich eingetragen hast!

Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 15. März 2013

Schlicht und edel

Hallo meine Lieben,
die heutige Karte hat fast die gleiche Farbzusammenstellung, wie das Kärtchen von gestern und es war ebenfalls für einen Geburtstag, allerdings war es nur die Hülle für einen Gutschein, der überreicht werden sollte.


Chili, Vanille und Espresso kombiniere ich sehr gerne. Da ich auf Anhieb keinen Textstempel finden konnte der ein schönes geschwungenes "Für Dich" in der richtigen Größe zeigt, habe ich den Text wieder mal am PC ausgedruckt und dann den Schnörkelrahmen aus "Kreative Elemente" dazu gestempelt. Der Hintergrund ist geprägt mit dem "Brokat"-Prägefolder. Zwei Boho-Blüten mit Straßsteinchen dazu und schon war die edle Karte fertig.

Liebe Grüße,
Petra

Mittwoch, 13. März 2013

Geburtstagskarte mit Herz

Hallo meine lieben Blogbesucher,
auch heute zeige ich Euch wieder eine Geburtstagskarte. Momentan haben so viele liebe Bekannte Geburtstag, ich könnte eigentlich Tag und Nacht basteln :o)

 
Ich mag ja solche Naturtöne besonders gerne, hier habe ich Farbkarton in Elfenbein, Espresso und Chili verwendet. Die gestempelten und gestanzten Herzen sind aus dem Set "Hearts a Flutter", der kleine Textstempel "Alles Gute" stammt aus dem Set "Zur Feier des Tages". Und geprägt wurde die Frontseite der Karte mit dem tollen Zickzack-Prägefolder, das passt so gut zum Zickzackmuster der Herzen, finde ich.


Als besonderer Hingucker ist das Herz wegen der Ausstanzung (mit der Wortfenster-Stanze) innen und außen auf der Karte zu sehen und verschließt quasi die Karte.

Die Karte hat bereits letzte Woche eine neue Besitzerin gefunden und ich hoffe, sie hat gefallen :o)

Liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 12. März 2013

Schnelle Geschenk-Schachtel

Hallihallo!
So, mit einem Foto vom Gastgeberinnen-Geschenk ist dann der Fortsetzungs-Bericht vom letzten Workshop auch schon wieder abgeschlossen. Die liebe Beate hat dieses Mal ein kleines Schächtelchen bekommen, eigentlich gar nichts besonders Aufwändiges (sorry, es musste schnell gehen, zwecks akutem Zeitmangel), aber ich denke, der Inhalt war wesentlich besser als die Verpackung und das ist doch auch entscheidend.


Der Deckel ist aus dem aktuellen SAB-Papier "Bunter Basar" gefaltet, Schachtelboden und Schleife haben meine alte Lieblingsfarbe "Veilchen". Schade, dass diese schöne Incolor-Farbe aus dem Sortiment genommen wurde.

Also dann, bis zum nächsten Blogpost (dann gibt's wieder Karten zu sehen),
liebe Grüße,
Petra

Montag, 11. März 2013

Fun Fold Card

Hallo Ihr da draußen!
Wollt ihr auch noch das zweite Workshop-Projekt vom Freitag sehen? Da bei uns eigentlich überhaupt keine Osterkarten verschickt werden, haben die Gastgeberin und ich uns darauf geeinigt, keine Osterkarte, sondern lieber eine Geburtstagskarte zu basteln, denn die braucht man immer.

 
Hier die verwendeten Materialien: Farbkarton in Espresso und Vanille, das Designerpapier ist aus "Bunte Vogelwelt", Stempelsets "Frühlingsgefühle"(SAB) und "Perfekte Pärchen"(Text), Kreisstanzer 1" und Wellenkreis 1 1/4", Stempelkissen Chili, Mango und Espresso (Text).


Innen bietet die Karte auch noch Platz für einen persönlichen Geburtstagsgruß.

Ich mag diese Kartenform wirklich gern, schnell und einfach zu basteln und doch irgendwie was Besonderes.

Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 10. März 2013

Osterhasen-Tüte

Einen schönen Sonntag Euch allen!
Natürlich wurde am Freitag  beim Workshop auch fleißig gebastelt. Ich habe mir vor Kurzem die Geschenktüten-Stanzform gegönnt und die haben wir am Freitag gleich eingeweiht, um eine kleine Verpackung für ein paar Ostersüßigkeiten zu basteln.
 

Diese kleinen Hasen aus Stanzteilen habe ich inzwischen auf so vielen Blogs gesehen und ich finde sie total klasse!
Das Grundmaterial ist mattgrün, unten wurde ein gartengrüner Streifen aufgeklebt, der vorher mit der Wellenrand-Stanze hübsche Rundungen verpasst bekam. Die Farbe der Blümchen (aus dem Stempelset "Confetti") und der Minischmetterling ist Waldhimbeere. Der kleine Hase hat die Farbe Wildleder, gestanzt wurde er mit dem Kreisstanzer 1  3/8" (Bauch), 1" (Kopf), Blume mit 5 Blütenblättern (Ohren) und Boho-Blütenstanzer (Schwanzerl). Der Text "Frohe Ostern" ist aus "Ein duftes Dutzend"

Na, dann kann der Osterhase ja kommen, die Verpackungen stehen bereit! :o)

Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 9. März 2013

Ostergoodies

Hallo,
heute etwas später als sonst, weil ich gestern keine Zeit mehr hatte, den heutigen Post vorzuprogrammieren. Gestern Abend hatten wir einen Osterworkshop und passend dazu hatte ich kleine Goodies mit Osterküken vorbereitet.


Hier noch einer der kleinen Piepmätze in Nahaufnahme.


Ausgestanzt wurden die kleinen Aufsteller mit der Two Tags Stanzform, die verwendeten Farben sind Limone, Mandarinorange, Osterglocke und Weiß, der Minitext "Frohe Ostern" stammt aus dem Set "Kleine Wünsche".

Und einen ganz herzlichen Gruß an meine Freundin Christine, die sich neu in meine Followerliste eingetragen hat: Ich weiß ja, dass Du meinen Blog auch vorher schon regelmäßig gelesen hast, aber es ist schön, dich jetzt offiziell dabei zu haben ;o) Ich hoffe, der Workshop gestern hat Dir Spaß gemacht.

Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 8. März 2013

Schon wieder so ein Schmetterling ;o)

Hallo meine lieben Blogbesucher,
momentan habe ich anscheinend so eine Art Schmetterlings-Phase :o)
Auf alle meine Werke verirren sich diverse Flattermänner, so auch auf diese Geburtstagskarte, die ich letzte Woche gebastelt habe:


Verwendet habe ich Farbkarton in Cremeweiß und Aquamarin, hinterlegt mit Wildleder. Der aquamarinfarbene Karton wurde noch mit dem Pünktchenfolder geprägt. Die runden Blumen aus "Madison Avenue"  wurden in Saharasand als Hintergrundmuster gestempelt, damit der aufgesetzte Schmetterling (aus "Papillon Potpourri") einen schönen Landeplatz hat. In die Mitte der Blumen habe ich eine aus Glitzerpapier gestanzte Itty-Bitty-Blüte gesetzt und der Text "Alles Gute" stammt aus dem Set "Zur Feier des Tages". Ach, das Schleifchen hätte ich fast vergessen, das ist aus der aktuellen SAB-Aktion.

So, dieses - überall noch einen Schmetterling draufsetzen - muss jetzt aber mal aufhören, es wird doch wohl noch eine Karte ohne diese Flatterlinge geben. Naja, spätestens, wenn ich mit den Weihnachtskarten anfange, hat sich das dann wohl erledigt. :o)))

Ja, und eine neue Leserin habe ich auch noch entdeckt, so heimlich still und leise ist sie auf die Followerliste gehuscht, dass ich es fast übersehen hätte ;o) Hallo Caro, ich hoffe, dass es Dir auf meinem Blog gefällt. Natürlich habe ich Dich gleich mal angeklickt, um zu schauen, ob Du auch einen Blog hast und ich bin mehr als fündig geworden, Caro hat nämlich gleich vier!
Caros Lieblingsfotos, Caro's World, Caro's Malerei und Caro's Flohmarkt - na, da sollte doch für jeden Geschmack was dabei sein, also all ihr Hobbyfotografen, Bastler, Maler und Schnäppchenjäger, besucht sie mal :o)

Liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 5. März 2013

Kleine Geschenkboxen

Hallo alle miteinander,
heute kann ich Euch noch die kleinen Geschenkboxen zeigen, die meine beiden Gastgeberinnen vom letzten Wochend-Workshop von mir bekommen haben.



Ich glaube, dazu muss ich gar nicht viel erklären, die Bilder sprechen für sich. Die verwendeten Farben sind Weiß, Limone und Glutrot, der Textstempel stammt aus dem SAB-Set "Frühlingsgefühle".

Nochmal ein herzliches Dankeschön an die beiden Gastgeberinnen, schön war's!

Liebe Grüße,
Petra

Montag, 4. März 2013

Pop Up Slider Card

Hallo meine lieben Blogbesucher!
Heute zeige ich Euch noch die zweite Karte, die wir an diesem Wochenende beim Workshop gebastelt haben. Eine "Pop Up Slider Card" (wer denkt sich eigentlich immer diese Namen für die Karten aus?). War schon eine kleine Herausforderung, die Klappe richtig einzuschneiden und zu falzen, aber alle haben es prima hingekriegt.
Ein ganz tolles Anleitungs-Video habe ich bei Bastelbienchen (Ziehkarte) gefunden.

Diese Karte haben wir dann gebastelt:


Und so sieht sie geöffnet aus, wenn man an der Lasche zieht:


Auf der Rückseite ist noch genügend Platz um einen persönlichen Grußtext unterzubringen.


Verwendete Materialien: Farbkarton in Petrol, Weiß, Aquamarin und Mandarinorange; Designerpapier "Bunter Basar" (SAB); Verwendete Stempelsets: Patterned Party, Viel-Schichtig (GG-Set), Famose Fähnchen; gestempelt mit Mitternachtsblau und Aquamarin.

Ich hoffe, die Karte hat gefallen, zumindest hat sich niemand beschwert ;o)

Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 3. März 2013

Schmetterlingskarte

Hallo liebe Blogleser!
Bei meinem letzten Workshop am Freitag haben wir Schmetterlingskarten gebastelt. Ich nenne diese Kartenform jetzt mal "Aladani". Hä? Wie? - Grins - Karte à la Dani - ahaaa! Meine liebe Upline Daniela hat sich diese Kartenform nämlich selbst ausgedacht und wunderschöne Einladungen für den Geburtstag ihrer Tochter damit gestaltet, schaut mal hier.
So, und diese geniale Kartenform habe ich jetzt gnadenlos abgekupfert (natürlich vorher gefragt, gell Dani) und Schmetterlinge daraufgesetzt.


Die Workshopteilnehmerinnen konnten sich aussuchen, ob sie die Karte lieber zart in Aquamarin mit Silber oder lieber etwas kräftiger in Waldhimbeere und Gold nachbasteln wollten.


Welche Farbkombi findet Ihr schöner?

Noch kurz die "Zutatenliste": Farbkarton in Elfenbein und Wildleder, gestempelt in Saharasand und Wildleder, verwendete Stempelsets: Papillon Potpourri, Madison Avenue (SAB-Set), Text aus Perfekte Pärchen und Kleine Wünsche. Stanzen: Eleganter Schmetterling und Mini-Schmetterling, Itty-Bitty-Blütenstanzer, Modernes Label und Wortfenster.

Falls Ihr auch mal eine "Aladani-Karte" bastelt, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn Ihr mir oder Daniela ein Foto der Karte schickt.Ich bin gespannt auf Eure Gestaltungs-Ideen und werde sie gerne hier veröffentlichen.

Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 2. März 2013

viele, viele bunte Goodies

Hallo meine lieben Blogleser,
so, jetzt wird's bunt! Gestern Abend am Workshop gab's als Gästegoodies viele bunte Schmetterlinge, und da diese aus Schokolade waren, hat der Stempel "Schmetterlinge im Bauch" (aus dem SAB-Set "Frühlingsgefühle) sehr gut gepasst, finde ich, denn dort werden sie über kurz oder lang ja landen ;o)


Hier nochmal die ganze frühlingsfrische Flattermänner-Armee:


Aber die Schmetterlinge haben sich nicht nur auf den Goodies getummelt, auch auf den gebastelten Karten waren sie zahlreich vertreten! Zeig ich Euch morgen! :o)

Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 1. März 2013

Kerze von Petra für Petra :o)

Hallo ihr Lieben,
und ein besonders herzliches Hallo geht an meine neue Leserin Barbara, eine der Wenigen in meiner Followerliste, die ich schon einmal persönlich kennenlernen durfte, denn wir sind direkte Kolleginnen im Team "KISS". Barbaras tolle Werke könnt ihr auf ihrem Blog "Stampelina" bewundern, schaut mal vorbei, es lohnt sich :o)

Jetzt habe ich die ganze Woche gebastelt wie eine Wilde, und darf es Euch noch gar nicht zeigen, denn das war alles für den großen Workshop, den ich heute Abend habe und vorher wird noch nix verraten oder gezeigt ;o)

Aber weil ein Post ohne Bilder ziemlich langweilig ist, zeig ich Euch doch noch was: Diese wunderschöne Osterkerze habe ich von meiner Downline Petra bekommen, als sie mich das letzte Mal besucht hat.

Der Riesenschmetterling aus dem neuen Frühjahrskatalog
ist schon toll, gell?

Und dann war die Kerze auch noch so schön verpackt !
Ich hab mich wahnsinnig gefreut, dank Dir schön, Petra!

Liebe Grüße,
Petra