Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 30. April 2013

Mal wieder getupft

Hallo liebe Blogleser,
ich mag ja die Technik, im Hintergrund zu tupfen, um Farbschattierungen ins Bild zu bringen, wahnsinnig gerne. Also habe ich mich gestern mal wieder auf meine Spülschwamm-Reste (die werden immer in Stücke geschnitten, die man gut halten kann) gestürzt, und auch meine Finger haben jetzt hübsche Schattierungen ;o)


Als Grundkarte habe ich Cremeweiß verwendet und die Kartenvorderseite mit dem Zickzack-Folder geprägt. Auf ein Cardstock-Restchen in Osterglocken-Gelb wurde die Blume aus dem Stempelset "Secret Garden" mit Espresso gestempelt. Dann kamen die Schwämmchen zum Einsatz: An den Rändern wurde mit Kürbisgelb, Mandarinorange und ein wenig Chili ein Farbverlauf aufgetupft. Der Text "Alles Gute" stammt aus den "Famosen Fähnchen". Vor dem Aufkleben auf die Karte noch mit Espresso hinterlegen, ein kleines Stück Band (Mandarinorange, aus der Sale-A-Bration) darf auch nicht fehlen und schon war die Karte - fast - fertig. Die Strass-Steinchen waren mir ein wenig zu blass auf dieser Karte, also habe ich sie nochmal abgelöst und mit einem orangen Stickermarker (nicht von SU, ist so eine Art Edding) lackiert, das funktioniert wirklich prima und auch die Blütenmitte hat noch ein wenig Glitterglue (Stickles von Ranger) in orange abgekriegt.

Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 28. April 2013

Geburtstagskarte

Hallo meine lieben Blogleser,
bereits am Dienstag ist diese Geburtstagskarte auf die Reise gegangen, da sie inzwischen längst angekommen sein müsste, kann ich die Karte jetzt auch zeigen.

 
Ich habe mal wieder meine alten Papiervorräte und das Stempelkissen in der Farbe "Kirschblüte" hervorgekramt, diese Farbe war Incolor 2010-2012 und wird ab dem neuen Hauptkatalog (ab 01.07.) wieder im Sortiment sein. (Siehe auch den Post zu den Farbänderungen) Dazu kombiniert habe ich Waldhimbeere und Weiß. Die gestempelten Blümchen stammen aus dem Set "Stippled Blossoms" und der Text ist aus dem Stempelset "Zur Feier des Tages".
 
Bitte denkt auch an mein Blog-Candy, wer noch teilnehmen möchte, sollte das baldmöglichst tun, der "Einsendeschluß" ist am 30. April 2013, ich bin schon seeehr gespannt, wer die fünf glücklichen Gewinner sein werden, die sich über ein neues Stempelset freuen dürfen :o)
 
Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 26. April 2013

Eck-Lesezeichen mit Eule

Hallo liebe Blogbesucher,
heute aus Zeitmangel nur ein ganz kurzer Post.
Dieses Eck-Lesezeichen habe ich schon vor einer ganzen Weile gebastelt, aber noch nicht gezeigt. Aber heute!


Verwendetes Material: Farbkarton Savanne, Designerpapier-Rest, gestanzt mit der Eulenstanze und die kleine Blume ist aus der Boho-Blütenstanze.

Das nächste Mal gibt's dann wieder mehr zum Lesen und Gucken, versprochen!

Liebe Grüße,
Petra

Mittwoch, 24. April 2013

Vatertagskarten

Hallo meine Lieben,
nachdem ich Euch nun schon zwei Muttertagskarten gezeigt habe, ist jetzt aber der Papa dran :o)
Diese Kartenform war im Stampin' Up! Hauptkatalog 2010/2011 auf Seite 21 (Blättert ruhig auch die alten Kataloge wieder mal durch, es ist äußerst inspirierend!) zu sehen und ich habe Karten dieser Art inzwischen auf vielen Blogs entdeckt. Also höchste Zeit, dass ich mich auch mal an eine Hemdkarte wage, die ist nicht nur für den Vatertag, sondern auch für Männergeburtstage absolut passend.


Ich war ehrlich überrascht, wie schnell das geht, und wie viel Spaß das gemacht hat, also gleich nochmal eine ;o)


Da wäre im Null-Komma-Nix ein ganzer Hemdenstapel fertig, das geht ja schneller, als Hemden bügeln! Und macht vor allem viiiel mehr Spaß ;o)


Verwendet habe ich Farbkarton in Zartblau und in Weiß, die Krawatte wurde mit Designerpapier "Bunte Vogelwelt" gefaltet und der Text "Alles Liebe Papa" stammt aus "Kleine Wünsche", der Text "Nur für Dich" aus dem Set "Kreativ & selbst gemacht" (Bei dem Stempel "Etwas Süßes nur für Dich" wurde mit einem Marker nur die zweite Zeile eingefärbt und abgestempelt). Dann noch mit der "Wortfensterstanze" ausstanzen, mit dem "Modernen Label" hinterlegen - Fertig!
Ich finde diese Kartenart ausgesprochen witzig, gefällt mir !!! :oD

Liebe Grüße,
Petra

Montag, 22. April 2013

Muttertagskarte

Hallo und einen guten Start in die neue Woche!
Heute möchte ich Euch nochmal eine Karte für den Muttertag zeigen, die aber mit einem anderen Textstempel auch prima als Hochzeitskarte oder Vallentinstagskarte passen würde. Die Idee zu dieser Karte stammt nicht von mir, ich habe sie auf meinem absoluten Lieblingsblog bei bastelbine gesehen. Sabines Blog lese ich schon seit Jaaahren (keine Ahnung, wie lange genau, es war auf alle Fälle der erste Blog, den ich regelmäßig, Tag für Tag besucht habe und das tue ich noch heute).
Ich habe an der Karte auch bewußt gar nichts (fast gar nichts, ich hatte nicht den selben Textstempel) verändert, ich finde sie perfekt, da gibt's nichts zu verbessern. Und sie kann auch prima mit Kindern zusammen gebastelt werden, da sie gar nicht schwierig nachzuarbeiten ist.

 
Die verwendeten Farben sind Flüsterweiß und Chili. Die Herzchenbordüre quer über die Karte wurde mit dem Prägefolder "Dekorative Akzente" geprägt, der Textstempel stammt aus "Ein duftes Dutzend", dann noch ein großes Herz ausstanzen, ein kleines Herz aus rotem Glitzerpapier mit einem Abstandsklebepad daraufsetzen und fertig und schööön.

Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 20. April 2013

Blumentopf-Karte

Hallo meine Lieben,
ich wollte Euch ja noch das zweite Projekt vom letzten Workshop zeigen. Von der Gastgeberin wurde eine Blumentopf-Karte gewünscht. Also habe ich mich im www auf die Suche gemacht und eine ganz tolle Anleitung bei Stempeleinmaleins gefunden. Falls es jemand nachbasteln möchte, hier ist der Link: Flower Pot Card
Und das ist unser Ergebnis:


Ich denke mal, auch für den kommenden Muttertag wäre solch eine Karte eine prima Idee, wenn man Blumen und ein Kärtchen verschenken möchte, hat man hiermit quasi ein "Two-in-One" :o)

Der Clou daran, man kann das gut getarnte Einsteckkärtchen herausziehen und noch persönliche Grüße daraufschreiben.


Verwendete Materialien: Farbkarton in Savanne, Weiß und für die Blumen Safran, Kürbis und Rotkäppchenrot, für die Blätter (ausgestanzt mit den Sizzlits "Zarter Zweig") Limone. Der Blumentopf-Rand wurde mit der Wellenkante und dem Pünktchen-Prägefolder bearbeitet, die Blumen sind mit dem Stempelset "Mixed Bunch" in Waldhimbeere aufgestempelt und dann mit der Blumenstanze ausgestanzt. Alles hübsch drapieren, aufkleben und fertig ist der *Niemals-verblühende-Blumentopf*

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 18. April 2013

Lesezeichen

Hallo meine lieben Blogleser,
Dieses Lesezeichen haben wir auf dem letzten Workshop gemacht, quasi zum "Warmbasteln". Es ist schnell gemacht und eine schöne Idee, wenn man z.B. ein Buch (oder auch einen Büchergutschein) verschenkt, noch ein selbst gemachtes Lesezeichen dazu zu legen. Natürlich könnte man es auch noch mit einem kleinen Text bestempeln und als Geschenkanhänger verwenden.


Die gestempelte Blume stammt aus dem Set "Mit tiefstem Mitgefühl", eigentlich ein Stempelset für Trauerkarten (zumindest die Texte), aber ich finde die Blume sooo wunderschön, die wirkt wie gemalt, und passt überall dazu. Eingefärbt wurde sie mit Markern in Olivgrün und Chili. Die Bordüre darunter ist aus "Summer Silhouettes", ganz dezent gestempelt in Saharasand.
Wenn man diesen Bordürenstempel nach dem Abstempeln - ohne erneut ins Stempelkissen einzutauchen - ganz leicht versetzt nochmals abstempelt, ergibt sich ein wunderschöner Schatteneffekt.


Verwendeter Farbkarton: Vanille Pur, Chili und Saharasand. Oben dran noch ein Stück Flachsband und schon war's fertig zum Verschenken - oder Selberbehalten :o)

Hier nochmal die Rückseite: Die Prägung mit dem Prägefolder "Brokat" wirkt sehr edel.


Eine Dame auf dem Workshop meinte, dieses geprägte Muster wäre wunderschön als Tapete oder Tapeten-Bordüre ;o)  Vielleicht sollte Stampin' Up! über eine Ausweitung auf andere Produktbereiche nachdenken ;o)

Viele liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 16. April 2013

Workshop-Goodies

Hallo meine lieben Blogleser,
gestern Abend hatte ich einen Workshop in einer ganz tollen Frauenrunde. Es wurde viel gelacht und viel gequatscht und natürlich auch viel gebastelt :o) Mir wurde mal wieder bewusst, was ich vor allem so schön bei den Workshops finde, ganz egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, es ist auch gar nicht wichtig, ob sich die Teilnehmer vorher schon kannten oder noch nie gesehen haben, ALLE sind mit einem Feuereifer dabei und am Ende des Abends ist es so, als ob alle schon zig mal zusammen gebastelt hätten. Basteln verbindet :o)
So, nach diesen tiefsinnigen Worten zeig ich Euch mal die Goodies, die die Gäste und die Gastgeberin von mir bekommen haben.


Kleine Schokonapolitains versteckten sich zwischen den zusammengeklappten Framelits.
Nochmal eine Detailaufnahme:


Verwendetes Material: Farbkarton Vanille Pur, Petrol und Limone, Boho-Blüten-Stanzer, Sizzlits "Zarter Zweig", Blätterhintergrundstempel aus "Confetti" gestempelt mit Granit, Textstempel aus "Kleine Wünsche" gestempelt mit Petrol, Petrolfarbenes Band aus der Sale-A-Bration, Strass

Ja, und ich darf meine neue Leserin Heidi begrüßen *freu*. Am letzten Teamtreffen bei Daniela habe ich Heidi zum ersten Mal getroffen, aber ich hoffe, nicht zum letzten Mal, es war herrlich, wir haben so gelacht! Hüpft mal rüber zu ihrem Blog "Heidis Bastelwerkstatt", sie freut sich bestimmt über Euren Besuch!

Liebe Grüße,
Petra

Montag, 15. April 2013

Neue Gastgeberinnenaktion

Hallo meine lieben Blogbesucher,
wer jetzt im April oder Mai plant, zu einer Stampin' Up! Bastelparty einzuladen, wird mit einem zusätzlichen Freibetrag belohnt! Also, worauf wartet Ihr noch?


Aktionszeitraum: 15. April bis 30. Mai 2013
Für's Ausrichten einer Party mit einem Umsatz über 350 € gibt's zusätzlich zum Gastgeberinnenfreitrag nochmal Gratisprodukte für 35 € oben drauf, das heißt, statt der regulären 55 € Gastgeberinnenfreibetrag dürft ihr Euch jetzt für 90 € Gratisware aussuchen.
Diese Aktion gilt nicht nur für Workshops, sondern für alle Bestellungen, auch Kundenbestellungen und Sammelbestellungen, die diesen Betrag erreichen, erhalten diesen zusätzlichen Bonus.

Auch wer mit dem Gedanken spielt, selber bei Stampin' Up! einzusteigen, wird mit einem zusätzlichen Bonus belohnt: Das Starterset kostet 129 € und ihr dürft euch jetzt Ware für 210 € (sonst 175 €) reinpacken.

Bei irgendwelchen Fragen helfe ich Euch gerne weiter.

Liebe Grüße,
Petra

Rosa Schaum-Traum

Hallo liebe Leser,
na, war Euer Wochenende auch so vollgepackt? Irgendwie war mein Wochenende schon um, bevor ich richtig gemerkt habe, dass eigentlich Wochenende ist ;o) Das Schlimme ist, diese Woche wird's kaum besser, ein Termin jagt den Nächsten. Tja, da müssen wir wohl durch.
Bereits letzte Woche habe ich dieses Schächtelchen für eine gute Freundin gebastelt, als kleines Dankeschön. Es ist gefüllt mit drei Gäste-Duftseifen.
Und weil die Rosenseife so einen schönen Rosé-Ton hat, habe ich auch beim Papier zu Rosé gegriffen, so ist ein rosa Schaum-Traum (hoffentlich kein Alb-Traum) daraus geworden ;o)



Verwendetes Material: Farbkarton in Rosé und Weiß, der Schnörkelstempel stammt aus dem Set "Kreative Elemente" und der Text "Weil Du so dufte bist" aus dem SAB-Set "Frühlingsgefühle". Gestanzt wurde mit dem 1 3/8" Kreisstanzer und dem 1 3/4" Wellenkreisstanzer.

Und jetzt darf ich noch zwei neue Leserinnen begrüßen, Hallo Jasmin, Hallo Sabrina !
Bei Dir, Jasmin, konnte ich keinen Blog finden, oder habe ich da was übersehen?
Und Sabrina durfte ich am Freitag beim Teamtreffen kennenlernen, schön war's! Bei Stampin' Up! sprechen ja immer alle von "wir sind eine große Familie", dann wärst Du, liebe Sabrina, als Downline meiner direkten Kollegin ("Stempelschwester") ja sozusagen meine Nichte ;o)
Sabrina macht u.A. ganz tolle Auftragsarbeiten, Ihr könnt ihre Werke auf ihrem Blog Babelotta's-Kreative-Seite anschauen.

Liebe Grüße,
Petra

Samstag, 13. April 2013

Fast wie Weihnachten

Hallo meine Lieben,
Gestern abend war Teamtreffen bei meiner lieben Upline Daniela. Es war toll, meine "Kolleginnen" zu treffen, Einige kannte ich ja schon und Einige durfte ich neu kennenlernen. Ich fand's höchst interessant zu hören, wie die Anderen zu Stampin' Up! gekommen sind. Und dann wurden auch fleißig Swaps getauscht und ich kam mit einer Box voller gebastelter Kunstwerke nach Hause. Wenn man seine "Schätze" dann daheim ausbreitet und das erste Mal in Ruhe begutachtet, da kommt ein Gefühl auf, fast wie Weihnachten :o)  Sooo viele schöne Sachen!


Von oben links angefangen: Der Süßigkeiten-Spender ist von Barbara, die Blume von Sabrina, der Origami-Schwan von Christa, die Kirsch-Box von Gabi, das Riesenbonbon war mein Swap, der Schmetterlings-Anhänger ist von Petra, der Riesenbutton ist ein Flaschenöffner von Sarah, das Herzerl stammt von Heidi, die kleine Stofftasche ist für einen Einkaufswagen-Chip gedacht und wurde von Claudia genäht, das duftende Tütchen kommt von Daniela und die Bonbon-Stange ist von Michaela.
WOW, oder? Vielen lieben Dank nochmal!
Ich schwelge jetzt noch ein wenig in meinen Geschenken und Erinnerungen von gestern und wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 11. April 2013

Neue Verpackungen für Holzstempel

Es gibt wieder Neuigkeiten von Stampin' Up!
Ab 01. Juli 2013 werden die Holzstempel in neuen Verpackungen geliefert. Die neuen Behälter haben eine einheitliche Größe, wie die Hüllen der Clear-Stempel, so dass man sie prima ins Regal einsortieren kann. Die Bilder auf den Hüllen-Rücken lassen auf einen Blick erkennen, welche Stempel im Regal stehen. Es gibt auch ein kleines Video dazu, schaut selbst:



Es wird auch Leer-Hüllen zu kaufen geben, so dass man seinen alten Holzstempel-Bestand "umrüsten" kann, wenn man möchte. Oder man kann auch, wie im Video, andere Bastelutensilien darin verstauen.
Ich finde diese Neuerung klasse und freu mich drauf!

Liebe Grüße,
Petra

Happy Birthday Mosaik-Karte

Hallo meine lieben Blogbesucher,
heute hat eine ganz liebe Freundin von mir Geburtstag und natürlich gibt es zu diesem Anlass eine Karte. Eine passende Karte für sie zu basteln, fand ich ganz schwierig, weil sie selbst so eine begnadete Karten-Künstlerin ist. Auf der Suche nach einer Karte mit "Stil" bin ich im Stampin' Up!-Demonstratoren-Forum auf eine Mosaik-Karte von Lisa Curcio (auf die Originalkarte kann ich leider nicht verlinken, weil Ihr ins Forum ohne Zulassung natürlich nicht rein kommt, aber ihr könnt Euch ja ihren Blog ansehen, den Link findet ihr hier) gestoßen, die mir sehr gefallen hat, also frisch ans Werk und das ist daraus geworden.


Ich bin total begeistert von dem SU Designerpapier "Blütenkaleidoskop", wunderschöne Blumenmuster und ein Blatt schöner als das andere!


Und die Designerklammern aus dem Frühjahrsminikatalog (S.12) sind auch genial. Da man die Mitte der Klammern selbst gestalten kann, passen sie sich jeder Farbkombi an.


Ein klitzekleines Geschenk wurde auch gleich passend verpackt. So, jetzt hoffe ich nur noch, dass es gefällt.

Hier noch die verwendeten Materialien (alles von Stampin' Up!) für die Karte:
Cardstock in Cremeweiß, Terracotta und Wildleder, DP Blütenkaleidoskop, 1 " (2,5cm) Quadratstanzer, Designerklammern, Prägefolder "Quadratisches Gitter" und der Stempel "Beautiful Birthday"
und das Material für die Verpackung (Box in a bag):
DP Blütenkaleidoskop, Cardstock in Terrakotta und Wildleder, Stanzer Wellenkante, Kreisstanzer 3/4 " (1,9cm) und Itty-Bitty Kreisstanzer, Taft-Geschenkband in Wildleder

Und... eine neue Leserin darf ich begrüßen, Hallo Micha, ich freu mich! Obwohl wir gar nicht so weit voneinander weg wohnen, kennen wir uns (noch) nicht, kann sich ja vielleicht mal ändern :o)
Micha hat einen tollen Blog, hüpft doch mal rüber, sie freut sich bestimmt! Hier ist der Link zu ihr: Micha's Kreativwerkstatt

Liebe Grüße,
Petra

Mittwoch, 10. April 2013

Die ersten Ausverkäufe

Hallo meine Lieben,
ich bringe Euch mal kurz zum Thema Auslaufende Farben auf den neuesten Stand:
Neu aktualisiert am 30.05.2013:
  • Stempelkissen in Limone (*Schnief* :o( dieses wunderschöne frische Grün war eine meiner absoluten Lieblingsfarben) und Mattgrün sind bereits ausverkauft
  • Bei den Nachfüllern in den 10 auslaufenden Farben ist nur noch Limone lieferbar, ausverkauft sind: Lachsrot, Rosé, Zartblau, Mattgrün, Baiblau, Burgunderrot, Mittelblau, Senfgelb, Granit und Rotkäppchenrot
  • Die Klassische Nachfülltinte im Set (10 bzw 8 Nachfüllfläschchen für Pastell-, Signal-, Pracht- und Neutralfarben) ist nicht mehr bestellbar.
  • Die Aquarellstifte sind weg.
  • Die Watercolor Wonder Crayons in Neutralfarben, in Prachtfarben und in Pastellfarben gibt's nicht mehr.
  • Farbkarton A4 in Mattgrün, Baiblau und Lachsrot ist nicht mehr auf Lager
  • Farbkarton 12" x 12" in Signalfarben und in Mattgrün ist ausverkauft
  • Taftband Mattgrün ist ebenfalls ausverkauft
Also wer noch am Überlegen ist sich den einen oder anderen Vorrat anzulegen, sollte besser nicht zu lange zögern. Ich bestelle laufend, schickt mir einfach eine mail (E-Mail-Adresse findet Ihr im Impressum) mit Euren Wünschen, für jede Kundenbestellung, die im Monat April bei mir eingeht, hüpft außerdem ein weiteres Los für mein Blog-Candy in den Lostopf!

Liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 9. April 2013

Zehn-Minuten-Kärtchen

Hallo meine lieben Blogbesucher,
gestern Abend habe ich noch ein schnelles Kärtchen gebastelt, damit ich Euch auch zwischendurch mal wieder was Kreatives zeigen kann. Nicht, dass ich momentan bastelfaul wäre: ich bereite die nächsten Workshops vor, ein paar Geburtstagskarten stehen auf der to-do-Liste, Einladungskarten zu einem 50ten Geburtstag sollen entworfen werden, in ein paar Wochen sind wir auf einer Hochzeit eingeladen, und für's Teamtreffen am Freitag bei Daniela möchte ich eigentlich noch Swaps machen (da hoffe ich noch auf eine gute Idee, hoffentlich kommt die bald *stöhn*). Lauter Sachen, die ich noch nicht zeigen kann :o)
Aber so ein kleines, schnelles Kärtchen kann man ja zwischendurch kurz einschieben, wenn die Bastelsachen sowieso kreuz und quer am Tisch liegen. ;o) War in 10 Minuten fertig und so kleine Karten (diese ist 10 x 10 cm groß) brauch ich auch immer wieder, und ohne Text passen die Minis ja fast zu jedem Anlass.


Die verwendeten Farben sind Weiß, Gartengrün und Wassermelone. Die gestempelte Blüte stammt aus dem Set "Flowering Flourishes" und der Hintergrund wurde mit dem Prägefolder "Brokat" geprägt.
Und dann freue ich mich noch über eine neue Leserin, hallo rocksnop/Sylvia! Ich habe zwar gesucht, konnte aber keinen zugehörigen Blog entdecken, falls ich was übersehen habe, melde Dich ruhig, ich verlinke Dich gerne.

Das war's schon wieder für heute,
Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 5. April 2013

Blog-Candy 10 000 Klicks

Hallo meine Lieben,
Wow, es ist so weit - nach knapp einem halben Jahr als Stampin' Up! Demonstratorin habe ich auf meinem Blog inzwischen mehr als  10 000 Klicks ( !!! ) erreicht. Unglaublich, oder? (Wer's nicht glaubt, kann gern selber nachgucken, mein Klickzähler ist auf dieser Seite gaaanz unten links) Ich freue mich wahnsinnig über so viel positive Resonanz und immer weiter steigende Besucherzahlen. Na, wenn das kein Grund zum Feiern ist! Ich möchte mich bei allen meinen Kunden und bei meinen Bloglesern für ihre Treue bedanken und deshalb gibt's jetzt tolle Preise zu gewinnen:


Wer mag, darf dieses Foto gerne auf seinem Blog mitnehmen und verlinken, um seine Leser auf diese Verlosung aufmerksam zu machen.


So und hier kommen die Details:

1.Preis
Stempelset "Alle meine Minis" in Clear
UND die passende Stanze
2. Preis
Stempelset "Famose Fähnchen" in Clear

3. Preis
Stempelset "Frühlingsgefühle " in Clear
 4. Preis
Stempelset "Gemusterte Grüße" in Clear
5. Preis
Stempelset "Madison Avenue" in Wood

Was müsst Ihr tun, um an der Verlosung teilzunehmen?
Nichts leichter als das! :o)  Jeder, der hier unter diesem Blogbeitrag einen Kommentar (Bitte nur einen Kommentar pro Person) hinterlässt, wandert in den Lostopf. Wer keinen Kommentar schreiben will, oder eine Frage hat, darf mir auch gerne eine E-Mail (E-Mail-Adresse steht im Impressum) schicken, ich muss halt nur irgendwie erfahren, dass Ihr an der Verlosung teilnehmen wollt. ;o) Auch meine Kunden möchte ich belohnen: Für jede Bestellung, die im Monat April bei mir aufgegeben wird, hüpft ein weiteres Los automatisch in den Lostopf.
Mitmachen darf jeder, regelmäßige Leser und Gelegenheitsleser, Kunden und auch Demo-Kollegen.

Das Blog-Candy läuft bis zum 30. April 2013 und am Sonntag, den 05. Mai 2013 werden die glücklichen Gewinner auf meinem Blog bekannt gegeben.

Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Euch viel Glück!  :o)

Liebe Grüße,
Petra

Countdown

Hallo meine lieben Leser,
laut Wetterbericht soll es jetzt endlich, endlich Frühling werden, wie schön! Mir persönlich ist der Frühling die liebste Jahreszeit, man kann endlich wieder raus, ohne sich wie ein Eskimo einpacken zu müssen, man kann Haustüre und Fenster weit aufreißen und die frische Luft herein lassen. Die Kinder spielen draußen und toben im Garten, anstatt im Wohnzimmer. ;o) Alles fängt zu grünen und zu blühen an! Findet Ihr nicht auch, dass die ersten Blumen, die im Garten wachsen, die Schönsten sind?
Dazu passend habe ich ein Frühlings-Kärtchen gemacht.


Verwendet habe ich den Blütenzweig aus dem SU-Set "Osternostalgie" (leider nicht mehr erhältlich). Ich habe den Zweig mit Espresso auf baiblauen Farbkarton gestempelt und die Blüten dann mit dem weißen Gelstift (Hauptkatalog S. 157) ausgemalt. In die Mitte der Blüten kam noch ein kleiner Tupfer Wassermelone, aufgetragen mit dem Aqua Painter (Wassertankpinsel, Hauptkatalog S. 178).

Hier nochmal ein wenig vergrößert, da kann man die Details vielleicht besser erkennen:


So, und nicht nur der Frühling kommt bald, sondern auch mein 10 000 Klicks-Blogcandy steht in den Startlöchern. Gestern Nachmittag waren es bereits 9900 Klicks, der Countdown läuft....

Liebe Frühlingsgrüße,
Petra

Donnerstag, 4. April 2013

Änderung der Stampin' Up! Farbpalette

Hallo meine Lieben,
heute aus aktuellen Gründen nochmal ein Blogeintrag. Gerade kam die Info, dass es bei Stampin' Up! eine Erneuerung der Farben geben wird.

Ganz wichtig! Alle Farben, die unter AUSLAUFEND stehen werden aus dem Sortiment genommen! Das sind:
Lachsrot
Rosé
Zartblau
Mattgrün
Baiblau
Rotkäppchenrot
Burgunderrot
Mittelblau
Senfgelb
 Granit
 
Ab 04.04.2013, sind alle auslaufenden Farbprodukte nur noch erhältlich, solange der Vorrat reicht. Dies betrifft Stempelkissen, Marker, Papier, Bänder, usw. Wenn weg, dann weg! Möglicherweise sind einige Produkte sehr schnell vergriffen. Wer sich noch einen Vorrat an seinen Lieblingsfarben zulegen möchte, soll sich bitte ganz schnell melden. Ich werde laufend - je nach Nachfrage - bestellen, um sicherzustellen, dass Ihr Eure Lieblingsfarben noch bekommt.
 
Aber das Schöne daran ist, es kommen auch ganz neue Farben dazu (Bermudablau, Himmelblau, Curry-Gelb und Schiefergrau) und einige der ehemaligen In-Colors kommen zurück (Calypso, Blauregen, Farngrün - freu - , Aquamarin, Kirschblüte und Petrol). Die neuen Farben sind erst zum Gültigkeitsbeginn des neuen Katalogs - also ab 01. Juli 2013 - erhältlich.
  
Nachtrag: Mensch, heute geht es mit den Stampin' Up! - Meldungen aber Schlag auf Schlag! Die neueste Info: Auch die Aquarellstifte und die Watercolor Wonder Crayons (Hauptkatalog S. 157) werden aus dem Sortiment genommen und sind nur noch erhältlich, solange der Vorrat reicht!
 
Nochmal ein Nachtrag :o)
Welche Artikel bereits ausverkauft sind, findet Ihr hier: Die ersten Ausverkäufe
 
Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne melden.
 
Liebe Grüße,
Petra


Stanze Mini-Etikett

Bestimmt habt ihr es gestern schon rechts auf meiner Sidebar entdeckt: Die Stanze "Geschwungenes Mini-Etikett" ist ab sofort bei Stampin' Up! erhältlich. Diese Stanze war im Rahmen der Sale-A-Bration-Aktion als Gratisprodukt (bei einer Bestellung ab 60,- €) erhältlich und kann jetzt auch käuflich erworben werden.


Bestell-Nr. 129405, Preis: 15,95 €
 
Sie passt perfekt zu dem SAB-Stempelset "Alle meine Minis" und zum Stempelset "Klein aber fein" aus dem Frühjahrs/Sommerkatalog 2013 (Seite 16).
Diese Stanze wird auch ins Sortiment des neuen Hauptkatalogs 2013/2014 übernommen.

Vielleicht habt Ihr Euch ja im Rahmen der SAB-Aktion das Stempelset "Alle meine Minis" ausgesucht und möchtet Euch nun die passende Stanze dazu sichern?

Wer die Stanze bestellen möchte, kann sich gerne an meiner nächsten Sammelbestellung am 12.04.2013 beteiligen.


...Übrigens, mein Klickzähler war gestern Abend bei über 9800 angelangt ...  ;o)

Liebe Grüße,
Petra

Mittwoch, 3. April 2013

Ich gratuliere!

Glückwunsch!
Meine liebe Downline Petra hat im März ihre erste Beförderung geschafft. Ich gratuliere ganz herzlich zu Bronze 2, mach nur weiter so, dann überholst Du mich bald ;o)
Zu solch einem Anlass bastele ich doch gerne ein Kärtchen für Dich und wie ich schon von Dir gehört habe, hat es Dir gefallen, das freut mich noch mehr :o)


Ich hoffe, dass wir beide im Laufe der Zeit gemeinsam noch die eine oder andere Beförderung zusammen schaffen.

Ach, und noch ein kurzer Zwischenstand: Gestern hat der Klick-Zähler auf meinem Blog bereits 9700 überschritten, wie bereits gestern angekündigt, gibt's bei  10 000  Klicks ein Blog-Candy. Also schaut ruhig öfter mal vorbei ;o)

Liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 2. April 2013

Die letzten Osterkarten

Hallo meine Lieben,
so, dann haben wir Ostern also auch wieder geschafft! Ostereiersuche im Schnee war für meine beiden Jungs mal eine völlig neue Erfahrung ;o)
Heute habe ich für Euch nochmal zwei Osterkarten, da sie ja inzwischen bestimmt bei den Empfängern angekommen sind kann ich sie jetzt zeigen und dann wollen wir aber Ostern - für dieses Jahr - endgültig abschließen.

Zur Karte Nr.1 hat mich die schöne bunte Karte im Hauptkatalog auf Seite 76 unten inspiriert, ich habe statt der Kreise eben die Ostereier aus dem SU-Set "Osternostalgie" (leider nicht mehr erhältlich) verwendet. Ich bin immer wieder begeistert davon, wie wunderbar exakt man mit dem "Stamp-a-ma-jig" Stempelsetzer arbeiten kann! Die geprägten Bögen sind mit der "Simply Scored Bordürenschablone" (Frühjahrsmini-Katalog S.26) entstanden, auch ein ganz tolles Teil, das ich viel zu selten einsetze.


Verwendete Farben: Limone, Osterglocke, Wassermelone und Türkis (und weißer Karton natürlich zum Bestempeln). Der Text "Frohe Ostern" stammt aus dem SU-Stempelset "Ein duftes Dutzend".

Karte Nr.2 ist in Naturtönen gehalten, Vanille, Schokobraun und Savanne verwende ich sehr gerne, warum also nicht auch für Osterkarten?


Das Mädchenmotiv stammt ebenfalls aus "Osternostalgie", der Blümchenhintergrund wurde mit den "Confetti"-Stempeln gestaltet und der kleine Text "Frohe Ostern" ist aus dem SU-Set "Kleine Wünsche".

Hey und dann hätte ich noch eine kleine Vorankündigung für Euch: Gestern hat mein Blog-Zähler bereits über 9500 Klicks erfasst, bis zum 10 000. Klick ist es also nicht mehr weit (WAHNSINN !!!), dann wird es hier auf meinem Blog ein Blogcandy geben. Ihr könnt die "Fortschritte" gerne mitverfolgen, meinen Zähler findet Ihr hier auf meiner Blogseite gaaanz unten links. Also, schaut ruhig öfter mal hier vorbei! :o)

Liebe Grüße,
Petra