Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 30. August 2014

Windlicht mit Sonnenblume

Hallo liebe Blogbesucher,
für die - hoffentlich noch kommenden - Spätsommerabende habe ich ein kleines Windlicht gebastelt. Man merkt es ja jetzt schon deutlich, dass es wieder früher dunkel wird und dann kommt die Zeit, wo man abends gerne mal ein Kerzlein anzündet, um es gemütlicher zu machen.
Sonnenblumen mag ich sehr gerne und mit dem Stempelset Flower Patch und den passenden Framelits zum Ausstanzen, lassen sich hübsche kleine Sonnenblumen basteln.


Ein Farbkartonstreifen (Waldmoos), ein Stück golden embosstes Transparentpapier, ein wenig Band und zuletzt natürlich die Sonnenblume und fertig ist ein nettes Windlicht. :o)
Nachtrag: Das Transparentpapier wurde mit dem schönen Schnörkelstempel aus "Flowering Flourishes" bestempelt und golden embosst.

Von den Sonnenblumen habe ich gleich mehrere ausgestanzt und unter anderem auch noch ein paar der Polka-Dot-Geschenktüten verziert.


Jetzt muss ich überlegen, wo ich die restlichen Sonnenblumen-Blüten verbasteln kann. ;o)

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 28. August 2014

Der neue Stampin' Up! Herbst/Winterkatalog ist da!

Ab heute ist er gültig, der brandneue Herbst/Winterkatalog von Stampin' Up!

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/EU/2014_HolidayCatalog/HolidayCatalog_0714_DE.pdf
gültig vom 28.08.2014 bis 05.01.2015

Da sind aber wieder viele schöne Sachen drin! Blättert den Katalog am Besten gleich mit einem Klick auf's Bild von vorne nach hinten durch und dann nochmal und nochmal...  ;o)

Meine Kunden haben ihr persönliches Katalogexemplar bereits erhalten, wenn Du auch lieber einen Katalog in Papierform in Deinen Händen halten möchtest, kannst Du per Email einen bei mir anfordern.
Na, da möchte man doch am Liebsten gleich mit der Weihnachtsbastelei starten, oder? Und in gemütlicher Runde bastelt es sich besonders schön, also überlegt doch einmal, ob Ihr Euch nicht ein paar bastelbegeisterte Freundinnen zu einem Bastel-Workshop einladen möchtet. Stampin' Up! versüßt Euch diesen Workshop noch mit einer besonderen Aktion: Gastgeberinnen, die vom 28.August bis 31. Oktober einen Workshop-Umsatz von 300,00 € erreichen, bekommen zusätzlich (!) zu den normalen Gastgeberinnenprämien noch dieses tolle Stempelset "Gesammelte Grüße" geschenkt:


Ihr findet alle Infos zu dieser Aktion auch auf dem Flyer rechts in der Seitenleiste. Einige wenige freie Workshoptermine habe ich noch, also meldet Euch einfach, wenn Ihr gerne einmal Gastgeberin eines Stampin' Up!-Workshops sein möchtet.

Meine erste Sammelbestellung, bei der Ihr die tollen neuen Sachen aus dem brandneuen Katalog bestellen könnt, ist übrigens am Samstag, den 30.08.2014. Wer mitbestellen möchte, schickt mir einfach eine Email mit seinen Bestellwünschen.

Liebe Grüße,
Petra



Mittwoch, 27. August 2014

Angebote der Woche (27.08. bis 02.09.)

Die neuen Angebote der Woche sind da, gültig vom 27. August bis 02. September 2014

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryID=3070&dbwsdemoid=5006142



Ihr findet alle Angebote auch im Online-Shop unter "Weekly Deals" aufgelistet.
Wenn etwas nach Eurem Geschmack dabei ist, dann schickt mir eine Email mit Euren Bestellwünschen, die wöchentliche Sammelbestellung ist am Samstag, 30. August. Das ist auch die erste Sammelbestellung, bei der Ihr die neuen Sachen aus dem brandneuen Herbst/Winterkatalog ordern könnt!!!  :o) Einzelbestellungen sind natürlich nach wie vor jederzeit möglich. Und im Online-Shop könnt Ihr sowieso rund um die Uhr, sieben Tage die Woche Eure Bestellung aufgeben, allerdings akzeptiert der Online-Shop als einzige Zahlungsmöglichkeit nur die Kreditkarte (Visa- und Mastercard)

Fragen? Ich helfe Euch gerne weiter, wenn Ihr mir per Email oder über das Kontaktformular (rechts in der Seitenleiste) eine Nachricht zukommen lasst.
 
Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 24. August 2014

Hamburger Box mal edel

Hallo liebe Blogbesucher,
ich geb's ja zu, ich bin ein großer Fan der neuen Stanzformen Hamburger Box und Pommes Box und habe sie auch schon in einigen Varianten verbastelt. Eine wahre Ideen-Fundgrube ist das Internet, wo viele fleissige Bastlerinnen ihre Einfälle veröffentlichen. Als ich auf Pinterest diese edle Hamburger-Verpackung von Nikki Spencer entdeckt habe, musste ich sie unbedingt gleich nachbasteln.


Manchmal vermute ich ja, die Bastelfirmen sprechen sich mit der Süßwarenindustrie ab, in die Hamburgerbox passen 4 der berühmten goldenen Kugeln sowas von perfekt 'rein... Als wär sie extra dafür gemacht worden.  ;o)


Zum Verschließen der Box habe ich dieses Mal mit der Lochzange Löcher gestanzt und ein Band durch gezogen, das gefällt mir so besser.

Verwendetes Material: Stanzform Hamburger-Schachtel und Stanzform Spiralblume, Farbkarton Savanne, Vanille Pur und Grünbraun, Stempelkissen Grünbraun, Stempelset Kinda Eclectic und Grandiose Grüße, Handstanze Großes Oval und Wellenoval, Zweifarbige Schnur (kommt im Herbst/Winterkatalog)

Liebe Grüße,
Petra

Freitag, 22. August 2014

SU-Demo werden?

Habt Ihr schon mal mit dem Gedanken gespielt, selber Stampin' Up! Demonstratorin zu werden? Wenn ja, dann ist die Gelegenheit dazu jetzt besonders günstig, eine Woche lang, vom 22.08. bis 29.08.2014, gibt es mehr Ware ins Starterpaket.

22. bis 29. August 2014

Starterpaket, was ist das denn? Wer bei Stampin' Up! als Demo einsteigen will, muss ein Starterpaket kaufen. Darin sind Kataloge, Bestellformulare, usw, und - jede Menge Stampin' Up! Artikel nach eigener Wahl. Das Starterpaket kostet 129,- € und normalerweise kannst du Dir Ware für 179,- € aussuchen. Jetzt in der Woche der Partnergewinnung dürft Ihr Euch Waren im Wert von 195,- € reinpacken.
Interessiert? Dann melde dich einfach bei mir (per Email oder über das Kontaktfeld in der rechten Seitenleiste) und Du bekommst von mir unverbindliche Informationen zu Allem, was Du wissen möchtest.

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 21. August 2014

Einladungskarte zum 50ten Geburtstag

Hallo liebe Blogbesucher
Vor einiger Zeit bekam ich eine Email von einer Freundin mit einem Hilferuf. Ihre Schwägerin hätte sich ganz kurzfristig dazu entschieden, ihren 50ten Geburtstag doch in einem etwas größeren Rahmen zu feiern und bräuchte deswegen jetzt so schnell wie möglich die Einladungskarten dazu. Ob ich eine Idee hätte, welche Einladungskarte in größerer Stückzahl schnell und einfach zu basteln ist? Natürlich hatte ich eine Idee, eigentlich hatte ich sogar mehrere. ;o) Ich habe also ein paar Musterkarten eingepackt und bin zu ihr gefahren. Gemeinsam haben wir dann ein Kartenmodell ausgesucht und welche Farben verwendet werden sollen.
Diese Karte ist es dann geworden:


Hier nochmal von vorne, geschlossen:


Und geöffnet mit dem Einladungstext:


Die verwendeten Farben waren Sahara-Sand und Flüsterweiß mit ein wenig Glutrot und Jade. Abgeliefert habe ich dann ein Bastelpaket mit den vorgeschnittenen Rohlingen, den ausgedruckten Einladungstexten und natürlich einer Musterkarte, damit man weiß, wie man die Einzelteile zusammenfügen soll. ;o)
Der Auftraggeberin hat die Karte gefallen.

Liebe Grüße,
Petra


Mittwoch, 20. August 2014

Angebote der Woche (20.08. bis 26.08.)

Wie jeden Mittwoch gibt es auch heute wieder neue Angebote der Woche, gültig vom 20. bis 26. August 2014.

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryID=3070&dbwsdemoid=5006142

Meine Empfehlungen diese Woche: 
Das Geschenkband mit Fischgrätmuster in Natur ist einfach wunderwunderschön, wirklich eins meiner absoluten Lieblingsbänder. Das muss unbedingt mit in den Einkaufskorb! Und den Funkelzauber Glitzerkleber in Silber (so ein Fläschchen reicht fast ewig) kann ich auch sehr empfehlen. Der setzt glitzernde Highlights auf jedem Bastelprojekt, jetzt wo die Herbst- und Weihnachtsbastelsaison beginnt, ist er einfach unverzichtbar zum Verzieren von  schimmernden Schneeflocken und Sternen. Und bei dem Preis (2,21 € !) glänzen sogar die Augen. ;o)

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryID=3070&dbwsdemoid=5006142

Ihr findet alle Angebote auch im Online-Shop unter "Weekly Deals" aufgelistet.
Wenn etwas nach Eurem Geschmack dabei ist, dann schickt mir eine Email mit Euren Bestellwünschen, die wöchentliche Sammelbestellung ist am Samstag, 23. August. Einzelbestellungen sind natürlich nach wie vor jederzeit möglich. Und im Online-Shop könnt Ihr sowieso rund um die Uhr, sieben Tage die Woche Eure Bestellung aufgeben, allerdings akzeptiert der Online-Shop als einzige Zahlungsmöglichkeit nur die Kreditkarte (Visa- und Mastercard)

Fragen? Ich helfe Euch gerne weiter, wenn Ihr mir per Email oder über das Kontaktformular (rechts in der Seitenleiste) eine Nachricht zukommen lasst.
 
Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 17. August 2014

Die Gewinner des Blogcandys

Hallo liebe Blogleser,
bestimmt wartet Ihr schon ganz gespannt auf die Bekanntgabe, wer denn zu den glücklichen Gewinnern des "100 000 - Klicks - Blogcandys" gehört. ;o)
Für alle Statistikfans noch ein paar Zahlen:
Es waren 67 Lose im Lostopf, davon sind 55 Lose per Kommentar und 12 Lose per Email ins Lostöpfchen gewandert. Ihr hattet also die Chance von 1 : 13,4 auf einen Gewinn.

Meine Jungs haben tief in die Schüssel 'reingegriffen, dreimal umgerührt und dann in dieser Reihenfolge fünf Lose 'rausgefischt.


So und hier kommen die Gewinner:
ta-ta-ta-daaaaaaa (hier müsst Ihr Euch einen Tusch vorstellen)  ;o)

Der 5. Preis (das Klarsichtstempelset "Show & Tell 2")
geht an Los Nr. 66
mit folgendem Kommentar hat Sabine gewonnen:
Hallo Petra,
Herzlichen Glückwunsch zu den 100 000 Klicks. Ich bin Gelegenheitsbesucherin und und nehme mir von Deinem Blog gerne die eine oder andere Anregung mit. 
Grüße Sabine

Der 4. Preis (das Klarsichtstempelset "Show & Tell 1")
geht an Los Nr. 31
mit folgendem Kommentar hat Verena gewonnen:
Hallo Petra,
ich gratuliere Dir ganz herzlich zu so vielen Klicks. Auch wenn ich 'nur' zur Kategorie der stillen Leser zähle, freue ich mich doch mit Dir, dass ich einen kleinen Teil dazu beitragen konnte und natürlich auch weiterhin beitragen werde.
Viele Grüße und herzlichen Dank für das tolle Candy,
Verena E.

Der 3. Preis (kleiner Designerpapierblock "Aufgeblüht")
geht an Los Nr. 4
mit folgendem Kommentar hat Karin gewonnen:
Hallo Petra,
wow, was für eine tolle Zahl, da kann ich nur gratulieren und wünsche dir noch viele Ideen.
L.G.KarinNettchen
Danke für deinen netten Kommentar, so ein Geist wäre wirklich nicht schlecht, ha,ha.
L.G.KarinNettchen


Der 2. Preis (20 Bögen Farbkarton A4 in den In Color Farben 2014-2016)
geht an Los Nr. 23
mit folgender Email hat Marion gewonnen:
Herzlichen Glückwunsch 31.07.2014 16:19 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zu den 100000 Klicks auf deinem Blog.
Ich schaue immer wieder gerne rein und ich hoffe dir gehen niemals
die tollen Ideen aus.
Auf zu den nächsten 100000..... und dann nochmal und nochmal....
Liebe grüße von der sonnigen Ostsee
Marion

Und
der 1. Preis (5 Stampin' Write Marker in den In Color Farben 2014-2016)
geht an Los Nr. 13
mit folgendem Kommentar hat Susanne gewonnen:
Hallo Petra!
Glückwunsch zu soooo vielen klicks!
ganz still und leise hab ich auch einige beigetragen ;-)
und da mir die neuen in colours soooo gut gefallen, hüpf ich mal ganz schnell in deinen lostopf!!!
liebe grüße
susanne

Ich gratuliere Euch ganz herzlich!!!
Bitte schickt mir eine Email mit Eurer Adresse, damit ich weiß, wohin ich die Gewinne schicken soll.

Liebe Grüße,
Petra


Freitag, 15. August 2014

Thank You - Karte

Hallo liebe Blogbesucher,
die Karte, die ich Euch heute zeige, habe ich weder selbst entworfen, noch habe ich sie selbst gebastelt - aber ich zeige sie Euch trotzdem, weil sie so schön geworden ist. :o)

Am vorletzten Schultag kam mein großer Sohn an meinen Basteltisch, wo ich gerade die Swaps, die ich beim Geschäftstraining in München ertauscht hatte, ausgebreitet hatte. Sohnemann betrachtete meine Swaps und schnappte sich dann eine der Karten und zwar die schöne Thank You - Karte von Jeanette Egemann.
"Du Mama, kann ich diese Karte haben?"
   "Neeeiiin, auf gar keinen Fall, die geb' ich nicht her. Für was brauchst Du die denn?"
"Die Karte würde super passen, um unsere Klassleiterin / Englischlehrerin zu verabschieden, dann könnten alle aus meiner Klasse unterschreiben."
   "Also, das ist ja eine tolle Idee, aber diese Karte kannst Du nicht haben. Aber Du kannst sie nachbasteln!"

Und das haben wir dann auch gemacht. Meine Frage "Welche Farben möchtest Du denn verwenden?" wurde dann noch abgeschmettert - "Genau so wie diese Musterkarte ist, ist es schön". Ich habe den Farbkarton passend zurechtgeschnitten und mein Großer hat gestempelt, gestanzt und geklebt und war sehr stolz auf sein Werk.



Hat er das nicht prima gemacht? Stempeln ist doch wirklich kinderleicht! Vor allem, wenn man schon so eine tolle Vorlage hat. ;o)
Seine Klassenkameraden waren übrigens ganz begeistert und seine Lehrerin hat sich sehr gefreut. :o)

Liebe Jeanette, DANKE für Dein tolles Kartenlayout.

Liebe Grüße,
Petra

Mittwoch, 13. August 2014

Angebote der Woche (13.08. bis 19.08.)

Auch diesen Mittwoch gibt es wieder neue Angebote der Woche, gültig vom 13. bis 19. August 2014.

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryID=3070&dbwsdemoid=5006142

Meine Empfehlungen diese Woche: Dieses Mal ist die Stanze Designeretikett reduziert, wer die noch nicht hat, sollte unbedingt zugreifen! Wer das Geschenkband mit Fischgrätmuster besonders gern mag, kann diese Woche mit Ozeanblau und Blauregen seinen Bändervorrat aufstocken und der Prägefolder Fächerfantasie prägt einen eleganten Hintergrund, diese Prägung verwende ich besonders gern für festliche Anlässe, z.B. Hochzeitskarten.


Ihr findet alle Angebote auch im Online-Shop unter "Weekly Deals" aufgelistet.
Wenn etwas nach Eurem Geschmack dabei ist, dann schickt mir eine Email mit Euren Bestellwünschen, die wöchentliche Sammelbestellung ist am Samstag, 16. August. Einzelbestellungen sind natürlich nach wie vor jederzeit möglich. Und im Online-Shop könnt Ihr sowieso rund um die Uhr, sieben Tage die Woche Eure Bestellung aufgeben, allerdings akzeptiert der Online-Shop als einzige Zahlungsmöglichkeit nur die Kreditkarte (Visa- und Mastercard)

Fragen? Ich helfe Euch gerne weiter, wenn Ihr mir per Email oder über das Kontaktformular (rechts in der Seitenleiste) eine Nachricht zukommen lasst.
 
Liebe Grüße,
Petra

Dienstag, 12. August 2014

Sauwetter...

...oder "It's raining cats and dogs" wie die Engländer sagen.
Wir hatten hier die letzten Tage teilweise wirklich heftige Regenschauer, da habe ich von unseren beiden Vierbeinern diesen kleinen Schnappschuß gemacht.


Bei diesem Wetter, da jagt man doch keinen Hund - und erst recht keine uralte Katze - vor die Tür! Aber ein bisserl gucken, was draussen so los ist, das muss schon sein.  ;o)

Ist doch prima Bastelwetter, oder? Ich habe die letzten Tage die neuen Herbst/Winter-Kataloge versandfertig gemacht.


Falls noch jemand von Euch einen Katalog möchte und noch keine Demo hat, die ihn "versorgt", ;o) könnt Ihr Euch gerne melden. Per Email oder über das Kontaktformular rechts in der Seitenleiste.

Liebe Grüße,
Petra

Sonntag, 10. August 2014

Swap-Ausbeute, Teil 2

Hier kommt der zweite Teil meiner "Beute", die ertauschten Swaps vom Stampin' Up! Geschäftstraining in München.

Ich fange gleich mal mit einem Knaller an: Diese Karte ist ein echter "Jenni Pauli"!!! Ihren Blog kennt ja wohl jede Stampin' Up!-Bastlerin und ich habe mit ihr Swaps getauscht! *Juhu*

Von Caroline Weidenhiller stammt diese hübsche Amicelli-Verpackung. Mhmm, lecker!

Martina Duchkowitsch, eine Kollegin aus Österreich, hat diese maritime Verpackung gezaubert, ich wusste gar nicht, dass es Fruchtgummi, passend zu unseren Stempelsets gibt. ;o)

Steffi Rist hat sich die Mühe gemacht und auf jeden Kaffeebecher den Namen der Demos gestempelt, die sich zum Swappen angemeldet hatten. Mein persönlicher Eiskaffee-to-go-Swap. :o)
 Eine Gebrauchsanweisung hat sie praktischerweise auch gleich mitgeliefert. Danke!

Einen bestempelten Holzanhänger z.B. für die Bastelschere hat uns Sonja Hermann mitgebracht. Sehr gute Idee, auf den Workshop-Tischen liegt ja immer kunterbunt viel Zeug herum, jetzt weiß ich genau - DAS ist meine Schere. :o)

Von Andrea Schmidt kommt dieses Mini-Album, sie hat dafür Papier mit der Nähmaschine zusammengenäht. Muss ich auch mal probieren!
 So schaut das Innenleben aus:

Dieser Notizzettelhalter von Tanja Paladini gefällt mir besonders gut, den werde ich bestimmt nachbasteln. Ich bin ja auch so eine, die jedes Papier-Resterl als Schmierzettel aufhebt, so sind die Zettelchen dann mal wenigstens schön beieinander.

Fanny Marcondes de Oliveira hat für ihre Amicelli-Verpackung einen meiner Lieblingsstempel verwendet, den "kleines Betthupferl für dich" mag ich ja besonders gern - und Amicelli auch, da hat Fanny einen absoluten Volltreffer nach meinem Geschmack gelandet. :o)

Ein süßes Täschchen mit süßer Gummibärchen-Füllung hat uns Tina Deininger mitgebracht und ein paar Rätsel-Übungen dazu, damit die grauen Zellen mal wieder aktiviert werden. Bestimmt nicht schlecht für das Kreativitäts-Zentrum im Gehirn. ;o)

Und diese schnuckelige Teelicht-Verpackung stammt von Heike Vass. Ein Traum in der neuen leuchtenden In Color Farbe Orangentraum.

Zuguterletzt noch eine besonders schöne Karte von Jeanette Egemann. Auf ihrem Blog habe ich gelesen, dass sie die Karten in der S-Bahn gestempelt, und im Hotelzimmer dann fertig gebastelt hat, also da würde ich nichts Sinnvolles zusammenbringen, glaube ich. Respekt! Meinem großen Sohn und mir hat die Karte so gut gefallen, dass wir sie gleich nachgebastelt haben, zeige ich Euch dann demnächst.

Ich möchte mich hier noch einmal ganz herzlich bei allen meinen Kolleginnen bedanken, die mit mir geswappt haben. Diese Fülle an Ideen ist einfach großartig!

Liebe Grüße,
Petra

Donnerstag, 7. August 2014

Reiche Swap-Ausbeute!

Hallo liebe Blogbesucher,
schaut mal, was für eine Fundgrube an Bastelideen so ein Swap-Tausch ist! Gollum (aus dem Film Herr der Ringe) würde mit verklärtem Blick schreien "Mein Schatz".  ;o)
Nachdem ich die vielen Teilchen eine Woche lang bewundert habe, bin ich letztes Wochenende endlich zum Fotografieren der Swaps gekommen.

Swaps vom Stampin' Up!-Geschäftstraining in München, 27. Juli 2014

Alle Teilnehmer haben von Steffi Helmschrott ein tolles Namensschild bekommen:


Und zur Begrüßung lag, ebenfalls von Steffi, ein hübsch verpackter Notizblock auf jedem Platz.


Und dann fing der Swap-Tausch-Rausch auch schon an. Zwischendurch habe ich echt den Überblick verloren, mit wem hab ich denn schon getauscht und mit wem noch nicht? Aber letztendlich glaube ich, dass ich doch alle tauschwilligen Demo-Damen erwischt habe. :o)

Dann zeige ich Euch mal, was ich alles für Schätzchen ergattert habe:

Von Barbara Wimmer kam diese Tasche aus Packpapier...
... mit schwerem Inhalt: Sie hat einen Stein bestempelt, super schöne Idee!

Von Petra Ramsauer ist dieses geschmackvolle Lesezeichen:

Von Heike Sabine Fallwickl ein Kärtchen mit interessantem Ausziehmechanismus:
Bei Ziehen wandert das Blumenelement mit nach oben

Von meiner österreichischen Kollegin Claudia Bugl stammt dieser geniale Swap...
... vor dem gestempelteten Servus baumelt ein Miniatur-Bierkrügerl!

Von Katharina Söller gab's super leckere Kekse, mhmmm, ich wollte die Verpackung erst fotografieren, bevor ich sie öffne und probiere, aber dann waren sie ganz schnell weggeknuspert. ;o)

Die schwarze Katzen-Schachtel von Kirstin Sauter hatte zwei leckere weiße Mäuschen drin

Elvira Hörtner, auch eine österreichische Kollegin, hatte als Reiseproviant ein Hanuta eingepackt. 

In dieser kleinen Schachtel von Anne-Katrin Stallmann (leider noch ohne Blog) steckt eine wahnsinnige Arbeit! Ein winziges Memory-Spiel
 Die Mini-Memory-Karten sind nur 2,5 cm groß!

Dieses quadratische Kärtchen stammt von Iris Melissa Brangl und gefällt mir sehr gut, Weiß mit Grau, Brombeer und Gold wirkt sehr edel

Eine sehr raffinierte Verschlußtechnik hat diese Verpackung von Yvonne Laubert
 klasse Idee!

Und die süße Kleinigkeit, die uns Jael Wolf hier so liebevoll eingepackt hat, waren belgische Meeresfrüchte aus Nougat, mjam.

Sind da nicht geniale Sachen dabei? Mich juckt's in den Fingern, die eine oder andere Idee nachzubasteln! Und der meist süße Inhalt ist ja wirklich auch nicht zu verachten. ;o)

Den zweiten Teil meiner Swap-Ausbeute (ja- das war noch lange nicht alles!) zeige ich Euch im nächsten Blogbeitrag, sonst werden es zu viele Bilder auf einmal.

Liebe Grüße,
Petra